22 Jun 2018 Freitag
  • Narrow screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
  • default style
  • blueright style
  • red style
  • redright style
YOU ARE HERE: Ruheständler

Ruheständler PDF Drucken E-Mail
2 5  J a h r e  V e t e r a n e n a b t e i l u n g  d e r   B e r u f s f e u e r w e h r   H a l l e   (S a a l e)
 
Hallo Kollegen und Kameraden,
 
am 27. Mai 1993 wurde erstmalig mit Unterstützung des damaligen Stadtfeuerwehrverbandes unter ihrem 1. Vorsitzenden, dem Kameraden Achim Petzold aus Büschdorf ein Veteranentreffen durchgeführt.
Mit dieser 1. Veranstaltung  sollte den inzwischen im Ruhestand befindlichen Kollegen und Kameraden aus der Berufsfeuerwehr und den Freiw. Feuerwehren für ihr zum Teil jahrzehntelanges Engagement im kommunalen Brandschutzwesen gedankt werden.
Den ca. 50 Teilnehmern wurde im Rahmen eines Rundganges durch die Hauptfeuerwache in Halle-Neustadt, die damals neue Technik sowie die geänderten Strukturen in der halleschen Feuerwehr unmittelbar nach der Wende vorgestellt und erläutert.
Bei einer Kaffeefahrt am Nachmittag auf der Saale mit dem MS "G. F. Händel", hatten die Veteranen dann noch ausgiebig Zeit aus alten Zeiten zu plaudern und diesen, so der allgemeine Tenor, schönen Tag ausklingen zulassen.
Erinnert sei an dieser Stelle auch an die vielen schönen und erlebnisreichen Busfahrten und Exkursionen der Folgejahre, die maßgeblich durch unseren Koll. Fritz Bernhardt unterstützt und mitorganisiert wurden.
Die alljährliche Weihnachtsfeier ist seit 1993 eine feste Tradition und wird auch gern angenommen, was eine Vielzahl der Teilnehmer zu dieser Veranstaltung belegt. Unsere Kassiererin, die Kam. Irmchen Meiling die sich von Beginn an in äußerst korrekterweise um unser kleines Finanzbudget kümmert, sei an dieser Stelle auch gedankt.
Ich hoffe und wünsche dass wir noch viele Jahre bei bester Gesundheit unsere Veteranenveranstaltungen durchführen können.
 
Die nächste geplante Veranstaltung wäre, wenn dies möglich ist, im Zeitraum September/Oktober ein Besuch bei der Flughafenfeuerwehr Leipzig-Halle. Hierzu müssen aber noch notwendige Absprachen geführt werden.
 
Vorgesehene weitere Veranstaltungen in diesem Jahr wären u.a.
 
- Neuer Termin!!! Sonnabend, 18. August, Beginn: 10 Uhr "Sommerfest der FF Halle-Ammendorf"
- Sonnabend, 15. September, Beginn 10 Uhr, "Tag der offenen Tür bei der FF Halle-Nietleben)
 
- Freitag und Samstag, 21./22. September  Festveranstaltung anläßlich "110 Jahre Feuerwache Süd"
 
Unseren Veteranen und ihren Familien alles Gute vor allem aber viel Gesundheit wünschend, verbleibe ich mit freundlichen Grüßen,
 
Achim Klein

 

 
 
 

Gruppenfoto vom 7.September 2017

Gruppenfoto

 
SICHERHEIT - RUND UM DIE UHR