13 Apr 2024 Samstag
  • Narrow screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
  • default style
  • blueright style
  • red style
  • redright style
YOU ARE HERE: Startseite Archiv (Aktuell)

+++ Fahrzeugbrand +++ PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: sk   
Freitag, den 19. Februar 2010 um 14:45 Uhr
FlammenUm 02:38 Uhr wurde das Einsatzleitzentrum darüber informiert, dass von dem Gelände der Stadtwirtschaft in der Äußeren Hordorfer Straße eine starke Rauchentwicklung ausgeht. Unter einem Schleppdach sollten abgestellte Fahrzeuge brennen. Daraufhin alarmierte der Disponent den zuständigen Löschzug der Feuerwache Süd sowie den A-Dienst der Hauptwache. Bei Ankunft an der Einsatzstelle brannte ein Sonderfahrzeug im Bereich der Fahrerkabine in voller Ausdehnung. Die jeweils rechts und links davon befindlichen Spezial-LKW wurden ebenfalls zerstört bzw. durch die enorme Wärmestrahlung stark in Mitleidenschaft gezogen. Bei dem sofort durchgeführten Löschangriff unter schwerem Atemschutz, kamen 2 C-Rohre zum Einsatz. Dabei verletzte sich ein Feuerwehrmann leicht an beiden Handrücken. Um möglicherweise austretende Betriebsstoffe an dem Eindringen in die Kanalisation zu hindern, wurden zwei Gullys abgedichtet. Auch das Schleppdach sowie die vorhandene Elektroinstallation ist im Brandbereich stark beschädigt. Nach dem Ende der Restlöscharbeiten war der Einsatz um 04:30 Uhr für die Feuerwehr beendet. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.
 
SICHERHEIT - RUND UM DIE UHR